Dirt Devil Infinity VS8 Turbo (M5036-4)

Der Dirt Devil Infinity VS8 Turbo (Modell: M5036-4) überzeugte bereits viele Käufer durch seinen vielfältigen Leistungsumfang. Im Check findest Du weitere wichtige Features, Vorteile sowie Nachteile von Kunden.

Dirt Devil M5036-4
Vorteile

  • Saugstark (1.600 Watt)
  • Einfache Bedienung, gutes Manövrieren
  • Beuttellos
  • Top Preis/Leistung
  • Konstante Saugkraft, dank Multicyclone Technologie
  • Für Allergiker geeignet
  • Zahlreiches Zubehör inklusive

Features und Funktionen des Staubsaugers

Der Dirt Devil M5036-4 ist, im Vergleich zu einem Staubsauger mit Beutel, dank der Multicyclone-Technologie mit einer konstanten Saugkraft ausgestattet. Die Motorleistung des kleinen Saugers umfasst maximal 1.600 Watt.

Im inneren des Geräts wird grober Schmutz von feinem Schmutz mehrfach getrennt. Durch den verbauten Filter, werden keine Staubpartikel beim ausblasen der Luft aus dem Sauger austreten.

Durch den Teleskopstab und die Kabellänge von 6 m ist ein Aktionsradius von 8,5 m möglich. Das bedeutet für dich, dass Du den Staubsauger nicht für jeden Raum neu umstecken musst. Ein- und Ausschalten lässt sich das Gerät an einer Fußtaste. Durch das Parksystem lässt er sich problemlos an einer Stelle abstellen.

Da hier kein Beutel verbaut wird, umfasst der Staubbehälter nur ein Volumen von ca. 1,5 l. Im Vergleich zu Beutelsaugern ist das relativ wenig. Jedoch lässt sich der Behälter einfach ausleeren und reinigen.

Ein Merkmal das noch zu nennen ist, der auswaschbare Motorschutzfilter. Auch wird eine Bedienungsanleitung mitgeliefert, in der Du die wichtigsten Funktionen nachlesen kannst.

Mitgeliefert wird folgendes Zubehör: Fugendüse, Möbelbürste mit Polsterdüse, Turbobürste und Parkettbürste.

Vorteile: Erfahrungen von Kunden zum Infinity VS8 Turbo

In einem Testbericht schreibt ein Kunde dass das Preis-Leistungs-Verhältnis ihn besonders anspricht. Er bewertet den Dirt Devil Infinity VS 8 Turbo als besonders leistungsstark. Nach seinen Aussagen bleiben die kleinsten Staubpartikel im Innenraum. Mit der Turbobürste lassen sich sämtliche Haare von Möbeln und im Teppich und problemlos entfernen. Besonders positiv findet er, dass er ab jetzt keine Staubsaugerbeutel mehr kaufen muss.

Generell lässt sich das Gerät einfach bedienen und die Reinigung ist ebenfalls leicht möglich. Das Saugergebnis bewertet er als sehr gut.

Die Lautstärke wird als relativ gering bewertet. Natürlich handelt es sich hierbei um einen Staubsauger, wobei diese nie flüsterleisem sein werden. Der letzte Punkt in seinem Test umfasst das geringe Eigengewicht und die geringen Abmessungen. Dadurch lässt sich das Gerät gut verstauen. Aus meiner Sicht ist das Modell weiterzuempfehlen.

Fazit zum Dirt Devil M5036-4

  • Ich schließe mich den zahlreichen Testberichten und Kundenmeinungen an. Das Preis-Leistungsverhältnis ist, im Vergleich zu vielen Bodenstaubsauger, sehr gut. Das allerwichtigste neben dem Preis ist jedoch das Saugergebnis. Durch eine Motorleistung von 1600 W und die ausgeklügelte Technologie, machen den Infinity VS8 Turbo zu einem zuverlässigen Staubsauger.
  • Mir persönlich gefallen die leichte Bedienung, die relativ geringe Lautstärke und die geringen Abmessungen, damit er im Haushalt nicht zu viel Platz wegnimmt. Wer sich heute für das Modell entscheidet, der kann Staubbeuteln in Zukunft Adé sagen. Das bedeutet für dich, dass sich die laufenden Kosten im Haushalt verringern.
  • Wer sich schlussendlich noch mit dem Design anfreundet, entscheidet sich für einen der besten beutellosen Staubsauger in dieser Preisklasse.
Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*