Dyson DC33c Tangle Free

Der Dyson DC33c (Tangle Free) ist ein Staubsauger im super futuristischen Design. Die Optik allein macht natürlich kein gutes Haushaltsgerät aus ihm, was er sonst noch zu bieten hat, kannst Du hier im detaillierten Produktcheck nachlesen.

Dyson DC33c Tangle-free
Vorteile

  • Großer Leistungsumfang
  • Sehr leistungsstark (Top Reinigungsergebnis)
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Keine Folgekosten, da beutellos
  • Besonders geeignet für Tierhaare und Tiefenreinigungen
  • Viel Zubehör

Nachteile

  • Preis im Vergleich zu anderen Modellen

Features und Funktionen

Technologie und Filter

DC33c-FiltertechnologieDer DC33c arbeitet mit dem patentierten Root Cyclone System. Durch den Einsatz von Zentrifugalkräften wird das Verstopfen der Düse vermieden und es gibt keinerlei Saugkraftverlust. Der Staubsauger ist mit einem wiederverwendbaren Filterbeutel ausgestattet.

Es fallen also keine Folgekosten an, da Du den Beutel ganz einfach auswaschen kannst. Die Konstruktion des Saugers konzentriert sich auf eine Ballform. Alle wichtigen Komponenten liegen zentral um und im Ball, so ist der Schwerpunkt besonders niedrig. Der Sauger weist also eine hohe Stabilität auf und lässt sich außerdem leicht manövrieren.

Mitgelieferte Düsen und Zubehör

Die Mini-Turbinendüse ist so konzipiert, dass sich keine Haare darin verfangen. Die Bürstenköpfe rotieren gegeneinander und nehmen so auch Schmutz auf, der tief in den Teppichfasern sitzt.

Der Kopf ist flexibel und kann sich neigen, so sind auch unebene Flächen kein Problem für den Dyson DC33c. Die Bodendüse kann per Pedal einfach umgeschaltet werden und ist sowohl für raue als auch glatte Flächen einsetzbar. Das Zubehör besteht aus einer Polsterdüse und einer Kombi Fugen-/Bürsten-Düse. Beide können ganz einfach auf den Schlauch aufgesteckt werden. Die Teleskopstange kann leicht in der Länge verstellt werden und zusammen mit dem sehr flexiblen Schlauch bekommst Du hier einen Arbeitsradius von 10 Metern.

Reinigung

Für die Reinigung kann der Staubbeutel per Knopfdruck entnommen werden. Es ist ratsam, den Beutel einmal pro Monat auszuwaschen. Er kann in der Waschmaschine gereinigt werden.Dyson DC33c Tangle-free-Aufsatz

Vorteile: Was sagen andere über den Dyson Dc33c?

Für den derzeitigen Preis erwarten die Kunden so einiges von dem Dyson DC33c und sie werden hier nicht enttäuscht. Der Sauger ist mit seinen 1300 Watt leistungsstark und nimmt jeden Schmutz vollständig auf. Die Mini-Turbinendüse ist vor allem bei Tierbesitzern beliebt und hinterlässt keinerlei Spuren von den geliebten Vierbeinern. Die Handhabung ist einfach und der Staubbehälter ist leicht zu reinigen. Die Tatsache, dass hier keinerlei Folgekosten anfallen, ist für viele Kunden ein absolutes Kaufargument. Denn hier schonst Du nicht nur den Geldbeutel, sondern auch noch die Umwelt.

Nachteile: Was kann man am Staubsauger verbessern?

Das Gerät ist mit 7,5kg recht schwer und auch sonst ist es ein wenig sperrig. Es ist also nicht all zu leicht zu verstauen. Auch habe ich mehrfach gelesen, dass der Sauger sehr laut arbeitet. An der Saugkraft scheint es allerdings Kritik zu geben.

Dyson DC33c Tangle-free-seitenansicht

Fazit zum DC33c (Tangle-Free) von Dyson

Ich kann hier keinen Grund finden, warum Du Dich gegen den Kauf dieses Gerätes entscheiden solltest. Der Sauger ist leistungsstark, umweltfreundlich und ohne Folgekosten. Die Erstanschaffung mag hier etwas teurer sein als bei herkömmlichen Saugern, aber dafür hast Du dann ein kostenfreies Gerät, das Dich gut bei der Hausarbeit unterstützt.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*