Handstaubsauger Test – Top 10 Sauger mit Akku

Einen Handstaubsauger gibt es heute in allen Ausführungen und Preisklassen. Im Handsauger-Check findest du daher sowohl Geräte zu einem günstigen Preis und als auch qualitativere Sauger ab 100 Euro. Die folgende Tabelle soll der dabei helfen die wichtigsten Kriterien vor deinem Kauf zu beachten. Dort findest du zehn beliebte Akkusauger im Vergleich.

Top 10 – Handstaubsauger im Vergleich

[table id=akkusauger /]

*Weiterleitung zu Amazon.de

Wir werden die Staubsauger in diesem Portal dem Check unterzogen? Die wichtigste Quelle in unserer Überprüfung sind Kundenbewertungen (z.B. von Amazon.de) und Testberichte (z.B. von Stiftung Warentest). Weiterhin achten wir auf das Preis-Leistungs-Verhältnis. Das bedeutet, dass wir die Funktionen, Eigenschaften, den Lieferumfang und den Preis gleichsetzen. Drei gute Favoriten der Akku-Sauger stellen wir nachfolgend ausführlicher vor.

AEG AG 4112

  • Das gefällt:Das Gerät ist perfekt für den Haushalt geeignet ist. Verschmutzungen wie Staub und Krümel werden dabei leicht aufgenommen. Das Geräusch bzw. die Lautstärke wird als angenehm beurteilt. Besonders positiv werden die zusätzlich mitgelieferten Bürsten und der Turboknopf für maximale Saugleistung bewertet.
  • Nicht geeignet für: Der Staubsauger ist nicht geeignet für das Auto. Dafür hat er zu wenig Leistung.
  • Tests: Derzeit konnten keine Veröffentlichungen von Testanbietern gefunden werden.
Der Sieger in unserem Vergleich ist der AEG AG 4112 Rapido (Amazon*). Es handelt sich dabei um einen beutellosen Akkuhandsauger. Die Saugleistung umfasst 12 V. Dabei kann das Gerät bis zu 20 Minuten auf voller Leistung eingesetzt werden. Danach gehört der Sauger in die Ladestation. Das Gerät verfügt über eine Doppelfilterung. Mit dem derzeitig günstigen Preis ist es eine lohnende Investitionen mit fairem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Philips FC6144/01 (Akkuhandsauger für Preisbewusste)

  • Das gefällt Kunden: eine Kundin schreibt in ihrer Rezension, dass die Saugleistung sehr gut ist und die Reinigung deutlich zu sehen ist. Die mitgelieferten Aufsätze eignen sich für Spalten und Ecken, die sonst schwer erreicht werden können. Beide lassen sich leicht einsetzen. Der Akku hält verhältnismäßig lange und gibt eine gleichmäßige Leistung ab.
  • Testberichte: Keine weiteren Tests veröffentlicht.
Ein weitere Favorit ist das Modell FC6144/01 von Philips (Amazon*). Im Vergleich zum Vergleichssieger verfügt er über eine Leistung von 7,2 V. Dabei wird ein starker NiMH-Akku verbaut. Der Akkusauger ist ebenfalls beutellos. Die Handhabung ist durch den Gründen das optimal. Die Ladestation ist schmal und geeignet zur Wand- oder Tischmontage.

AEG Rapido AG6106

  • Das gefällt Kunden: Ein Kunde beurteilt den Handstaubsauger als Mittelklasse der AEG Serie. Der Akku und die gesamte Laufzeit sind etwas geringer als bei teureren AEG Geräten. Dennoch kann sich der Hand Staubsauger im Praxistest durchsetzen. Die Lautstärke wird als mittelmäßig beurteilt, dafür gibt es einen großen Pluspunkt für die Saugleistung. Schwer zugängliche Stellen z.B. Ecken oder freie Räume unter Möbeln, können durch die herausziehbare orange Nase des Saugers leicht erreicht werden.
  • Weiterhin positiv ist, dass das Reinigen bzw. Entleeren des Akkusaugers sehr einfach ist und er ohne Beutel auskommt. Die Anleitung wird als ausführlich und gut beschrieben bewertet. Insgesamt beurteilt ein Kunde den Rapido AG6106 als wahre Erleichterung im Haushalt.
  • Testberichte: Das Test-Magazin vergibt eine Bewertung von 89,9/100 Punkten. Wir beziehen uns auf die Ausgabe 11/2013 in der 6 Staubsauger getestet wurden.
Unsere Top 3 geht an ein weiteres Gerät von AEG, wieder aus der Rapido Reihe (Modell: AG6106) (Amazon*). Der Akku-Handsauger verfügt über 7,2 V. Angetrieben wird er von einem Lithium-Ionen Akku. Ebenfalls verbaut ist eine Doppelfilterung. Diese nimmt den Kampf gegen jegliche Verschmutzungen auf.

Die Laufzeit beträgt ungefähr 14 Minuten. Danach wird er in die mitgelieferte Ladestation gesteckt und ist nach ca. 4 Stunden Ladezeit wieder einsatzbereit. Der Handgriff ist ergonomisch und bietet eine komfortable Benutzung.

Fazit zum Handstaubsauger Check

Im Gegensatz zu Saugrobotern, gibt es in dieser Kategorie viele gute Anbieter, die sich am Markt durchgesetzt haben. Die meisten Geräte in diesem Check sind von der Marke AEG. Die Baureihe der Handstaubsauger heißt „Rapido“. Du kannst leicht erkennen, dass alle Geräte dieser Reihe die besten Kundenbewertungen erhalten. Preislich liegen sie zwischen 50-100 Euro.

Weitere Geräte die ich empfehlen kann, sind von Philips (z.B. FC6144-01) und Rowenta (AC 9258). Wobei das letztere Gerät sicher eine höhere Investition darstellt. Dafür erhältst du einen High-End-Akkusauger. Der preiswerteste Sauger ist von Bosch (BKS4003). Dafür büßt Du die maximale Betriebsdauer und Saugleistung ein, wie man an den vielen Bewertungen erkennt.