Sichler Boden-Wisch-Roboter PCR-1130

Der Sichler PCR-1130 Boden-Wisch-Roboter ist ein kleiner Haushaltshelfer zu einem ausgesprochen guten Preis. Mit welchen Features er ausgestattet ist und ob der Kauf empfehlenswert ist, zeigt im Folgenden der Test.

Sichler Boden-Wisch-Roboter PCR-1130
Vorteile

  • umfährt Hindernisse
  • lange Akkulaufzeit
  • Wände und Möbel bleiben geschützt
  • Sturzgefahren werden umfahren
  • leise
  • einfach bedienbar
  • lange Laufzeit

Nachteile

  • nicht für Teppichböden geeignet

Features und Funktionen

Der Hausroboter ist für die Nass- und Trockenreinigung geeignet. Mit einem Wand- und Fall-Sensor ausgestattet. Damit kann er Sicherheitsabstand halten und Hindernisse umfahren. Mit dem Wisch-Roboter kommen zwei verschiedene Wischtücher – eines zum Staubwischen, eines zum Nasswischen.

Diese werden je nach Bedarf untergelegt. Nach Aufsetzen des Wasserbehälters, der 260 ml aufnimmt, kann der Sichler PCR-1130 im Anschluss eingeschaltet werden. Seine Laufzeit beträgt beim Nasswischen 1,5 Stunden, beim Staubwischen 2 Stunden.

Der Akku hält ca. 2 Stunden lang, bevor er aufgeladen werden muss. So kann der Sichler die Reinigungsleistung in einem Arbeitsgang erbringen.

Sichler Boden-Wisch-Roboter PCR-1130 2

Vorteile des Wischroboters

Mit zwei verschiedenen Wischtüchern ausgestattet, kann der Sichler PCR-1130 Boden-Wisch-Roboter Böden trocken, aber auch feucht wischen. Damit übernimmt er die komplette Reinigung glatter Böden im Haushalt – sei es im Bad oder unter dem Sofa. Mit seiner bis zu zwei Stunden dauernden Laufzeit hält der Akku lang genug, um die Böden in der Wohnung zuverlässig zu reinigen.

Das Gerät kann eingestellte Wandfarben erkennen und dank seines Sensors die Wände umfahren. Daher stellt er weder für die Wohnung noch für ihre Einrichtung eine Gefahr dar. Treppen stellen ebenso wenig eine Gefahr dar, da der Sensor vor Stürzen stützt.

Die meisten Leute lassen den Wisch-Roboter laufen, wenn sie außer Haus sind. So ist die Wohnung blitzblank, wenn Du nach Hause kommst.

Nachteile

Der Boden-Wisch-Roboter PCR-1130 ist ausschließlich für glatte Böden wie Parkett, Laminat, Fliesen oder Steinböden geeinigt. Teppiche, die die Böden zieren, kann er nicht absaugen. Allerdings wäre für einen solchen Alleskönner auch ein wesentlich höherer Preis zu erwarten.

Sichler Boden-Wisch-Roboter PCR-1130 betrieb

Fazit zum Sichler Boden-Wisch-Roboter PCR-1130

Der Boden-Wisch-Roboter Sichler PCR-1130 erbringt zu einem ausgesprochen niedrigen Preis von weniger als 70,- Euro eine zuverlässige Reinigungsleistung. Für die Sauberkeit sämtlicher glatter Böden ist in einer Zeit von maximal zwei Stunden gesorgt.

Von den Wänden hält er dank eines Sensors ebenso Abstand wie von Sturzgefahren. Damit ist der Boden-Wisch-Roboter ein echter Zeitsparer und kann zu einer wertvollen Hilfe im Haushalt werden. Teppichböden reinigt er nicht mit, handelt es sich doch um einen Wisch-, nicht um einen Saugroboter.

Zu einem Preis von weniger als 70,- Euro ist der Boden-Wisch-Roboter ein echtes Preiswunder und klar empfehlenswert für alle, die viel Wischfläche im Haushalt haben.