Siemens VS06B112A Tests & Einschätzung

Der Siemens VS06B112A präsentiert sich als besonders wendiges und zudem leistungsstarkes Modell, verfügt aber ebenfalls über eine effiziente Energieklasse. Somit sorgst Du nicht nur für eine gründliche Reinigung in Deinen vier Wänden, sondern leistest einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Welche weiteren Faktoren oder Innovationen dieses Modell auszeichnen, erfährst Du in den folgenden Tests und Einschätzungen.

Siemens VS06B112A
Vorteile

  • Gute Saugleistung
  • Besonders ideal für Hartböden
  • Leichtes und wendiges Modell
  • Komfortabler Aktionsradius

Nachteile

  • Probleme beim Entfernen von Tierhaaren
  • Weniger effizient auf Teppichböden

Features und Funktionen des Staubsaugers

Die Experten von Siemens legen bei diesem Staubsauger großen Wert auf einen umweltfreundlichen Betrieb und eine komfortables Handhabung. Durch das geringe Gewicht von nur 4,7 Kilo, kann dieser daher auch problemlos in einem mehrstöckigen Wohnbereich eingesetzt werden. Dabei verfügt das Modell über die Energieeffizienzklasse B und wartet mit einer Leistung von 700 Watt auf. Der Betrieb erfolgt mithilfe eines Beutelsytems.

Die innovative PowerSecure Technologie garantiert hohe Leistung ohne Saugkraftverlust, selbst wenn der integrierte Staubbeutel bereits gut gefüllt ist. Dieser besitzt ein hohes Fassungsvermögen von 4 Litern, was Folgekosten möglichst gering hält und zudem ein lästiges häufiges Wechseln des Beutels erspart.

Außerdem profitierst Du bei dem VS06B112A von einem großzügigen Aktionsradius von 9 Metern. Selbst ein großer Wohnbereich kann mit dem Modell somit komfortabel gereinigt werden. Das Kabel lässt sich nach Gebrauch einfach mit der automatischen Kabeleinzugsfunktion einholen.

 

Vorteile des Siemens VS06B112A

Eine Vielzahl von Käufern loben die Wendigkeit und die komfortable Handhabung des Staubsaugers. Besonders der angenehm hohe Aktionsradius und das denkbar niedrige Gewicht sorgen für positive Stimmen. Vielen fällt das Saugen der Treppenstufen oder die Reinigung der ersten Etage wesentlich leichter.

Auch die Saugkraft überzeugt. Besonders auf Hartböden präsentiert sich der Siemens Staubsauger von seiner starken Seite und beseitigt zuverlässig Verschmutzungen und Staub. Praktisch sind zudem die zusätzlichen Bürstenaufsätze für Polster und Parkettböden.

Umweltbewusste Kunden schätzen außerdem den energieeffizienten Betrieb des Modells.

Der Bodenaufsatz des VS06B112A

Nachteile

Einige Käufer berichten davon, dass die Leistung des Staubsaugers insbesondere auf Teppichböden nicht ganz zufriedenstellen kann. Der Sauger muss in diesem Fall auf höchster Stufe betrieben werden, um ein einigermaßen akzeptables Ergebnis zu erzielen

Auch bei der Beseitigung von Tierhaaren kommt es hin und wieder zu Problemen. Daher können sich besonders Tierhalter nicht wirklich positiv für dieses Modell aussprechen.

Testberichte

Beim Testurteil von Stiftung Warentest schneidet der Sauger in der Ausgabe 06/2018 mit der Testnote “befriedigend” (3,1) ab. Im Test belegt er Platz 9 von 12.

Fazit zum Siemens-Sauger

Wenn Du auch beim Staubsaugen an die Umwelt oder die Stromkosten denkst, ist der VS06B112A Staubsauger genau das richtige Modell für dich. Der Staubsauger des renommierten Herstellers Siemens besticht durch den leistungsstarken Motor und die hohe Saugkraft. Außerdem darfst Du dich über den hohen Aktionsradius und das angenehm leichte Gewicht freuen, das Dir die Arbeit mit dem Gerät erheblich erleichtert.

Der Sauger arbeitet außerdem mit einem Beutelsystem, welches sich durch ein recht hohes Fassungsvermögen auszeichnet. Für Dich bedeutet das weniger Arbeitsaufwand beim Filterwechsel und natürlich niedrige Folgekosten. Das Modell überzeugt mich persönlich angesichts der guten Umwelteigenschaften und der ausgezeichneten Saugleistung auf Hartböden. Zum fairen Preis stellt Siemens einen durchweg guten Sauger zur Verfügung, dessen Anschaffung sich ohne Zweifel rentiert.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*